logo


The City’s Song – The Tehran Sessions

23. Oktober 2021 19:00 – 22:00 Altes Pfandhaus – Köln

TEHERAN. Hören Sie den Namen dieser Stadt, denken Sie vermutlich an politische Konflikte mit den USA oder an heikle Atomabkommen. Sie vergessen in diesem Moment, dass Menschen wie Sie und ich auch dort leben. Ungefähr 13 Millionen Menschen leben in dieser kaleidoskopischen Metropole mit fabelhaften Denkmälern, und Vororten, die von Autobahnen durchschnitten werden. Kinder, die auf der Straße spielen, Ladenbesitzer hinter ihren Ständen, gut ausgebildete junge Leute, die Arbeit suchen, Künstler, die die Grenzen dessen testen, was sie ausdrücken können und dürfen – in einer Stadt, in der die Zeit stehen bleibt und die doch voll im Jetzt lebt.
Thomas Noël nutzt dieses „Jetzt“, um im Rahmen seines Projekts The City‘s Song durch die Straßen, entlang der Häuser Teherans zu ziehen und dort die Musik des Ortes zu erfühlen, sie aufspüren.

Thomas Noëls Begleiter für dieses Projekt sind Soroosh Gharahmanloo, ein großer Mann mit epischem Bart – ein bekannter Setar-Spieler und Sänger im Iran, sowie Farnoosh Khodadadeh, die einst der Liebe wegen nach Belgien ausgewandert ist und als Dolmetscherin auf ihrer iranischen Rahmentrommel als fungiert. Zusammen machen sie Musik, die von den klassischen Dichtern und zeitgenössischen Wortkünstlern aus Teheran inspiriert ist. In dieser Musik verbinden die beiden Komponisten Thomas und Soroosh Iranische Rhythmen und Klangfarben mit einem harmonischen Drive aus Westeuropa. Farnoosh‘s daf liefert den perkussiven Pfeffer und das Salz.

The Tehran Sessions Group zeigt Ihnen die anderen Seiten Teherans, die schönen und die weniger schönen, mit Blick darauf, wer bleibt – aber auch, wer gegangen ist. Sie tut dies auf verschiedene und faszinierende Weise: Konzert mit begleitenden Bildern und mit zusätzlichen Beiträgen von Robbe Kieckens am Schlagzeug und Anaïs Moffart am Bass, einem auf diesem Konzert basierenden Konzertfilm, einer CD, einer Fotoreportage.
Teheran, wie Sie es noch nie gesehen haben: klein und großartig, schön und tragisch, aus verschiedenen Perspekti-ven. Lassen Sie sich mitreißen, bewegen, überwältigen.

Tickets kaufen

Videos: